Blogventure – We blog our adventure
DSC_1078

Valencia, 24.10.2015

DSC_1078

La Mezquita-catedral de Córdoba

Zu guter Letzt kommen hier noch die Bilder aus Córdoba, der letzten Stadt auf unserer Reise. Hier hielten wir am Mittag des letzten Tages an und besichtigten die alte römische Kolonie. 169 v. Chr. von den Römern kolonisiert und ausgebaut, ist die römische Architektur hier von allen Städten, die ich in Andalusien besichtigt habe, am stärksten ausgeprägt. Vor allem die Puente Romano, die große Brücke vor dem Stadttor, sticht heraus (kleine Anmerkung für die Game of Thrones – Fans: Die Brücke wurde in der 5. Staffel als Vorlage für die große Brücke von Volantis verwendet, auch wenn sie mithilfe von Computeranimationen etwas verändert wurde).

Die Hauptattraktion der Stadt ist allerdings maurischen Ursprungs: die Mezquita-Catedral de Córdoba (dt.: “Moscheekathedrale“) wurde von den maurischen Besatzern im Jahr 784 erbaut und über die folgenden Jahrhunderte ausgebaut. Nachdem die Stadt im Jahr 1236 von den Christen zurückerobert worden war, wurde sie als katholische Kirche umgeweiht und trägt seitdem den Namen “Catedral de la Asunción de Nuestra Señora” (dt.: “Kathedrale der Himmelfahrt unserer Lieben Frau”). Wir konnten aus Zeit- und auch Geldmangel (8€ Eintrittskosten) leider nicht hineingehen oder auf den Turm steigen, aber die prachtvollen Außenanlagen der Kirche waren dennoch ein wundervoller Anblick.

Am späteren Nachmittag, nach dem Ende der Besichtigung, brachen wir wieder nach Valencia auf, wo wir gegen Mitternacht eintrafen. Die Reise war, wenn auch in der großen Gruppe sehr anstrengend, doch auf jeden Fall lohnend und ein guter Auftakt zu meiner geplanten Spanien-Erkundung. Ich hoffe, ich konnte Euch mit den Galerien wenigstens einen kleinen Eindruck der wunderbaren Erfahrungen vermitteln, die ich auf der Reise gemacht habe.

About author View all posts Author website

Author Image

Cornelius Lilie

I am a student of History and Political Studies at Bonn University in Germany and I will study at Valencia, Spain for a semester.