Blogventure – We blog our adventure
DSC_2856

Valencia, 13.12.2015

Gerade sitze ich wieder in meinem Zimmer im (inzwischen doch recht kühlen, aber noch immer sonnigen) Valencia und habe nach der vergangenen, sehr langen Woche mal wieder Zeit, mich ein wenig zu entspannen und Euch von meinen Erlebnissen der vergangenen Tage zu berichten. Sie waren außerordentlich erlebnisreich, denn das letzte Wochenende war ein langes (der 06.12. war Tag der spanischen Verfassung, weswegen wir Montag und Dienstag frei hatten).

Um die freien Tage zu nutzen, entschlossen wir uns, zu viert ein Auto zu mieten und den Norden Spaniens zu besuchen. Jeweils ein Tag in Cuenca und Pamplona und zwei Tage in San Sebastián standen auf dem Programm unserer ‘Nordrunde’, jedes Mal mit einer Unterkunft über Airbnb. Somit war unsere Planung unendlich viel flexibler als beispielsweise unsere Reise nach Andalusien in einer großen Gruppe! Zu viert – unsere Gruppe bestand aus einem Australier, zwei Deutschen und einer Spanierin – plant es sich doch wesentlich angenehmer!

In den kommenden Tagen werde ich zu jedem der Aufenthalte einen Bericht mit mehr Bildern von unseren Erlebnissen verfassen. Bergsteigerei, eine Brücke von Gustave Eiffel, ein Besuch in einer ‘verzauberten Stadt’, ein Stierlauf (ohne Stiere), eine Karussellfahrt, echter Herbst (den gibt es in Valencia einfach nicht, daher habe ich mich sehr über bunte Bäume gefreut!) und der beste Käsekuchen der Welt… die Liste ist lang und ich habe wieder einmal viel zu viele Fotos gemacht, um die 500 dürften es wieder geworden sein. Die folgende Galerie ist nur ein kleiner Vorgeschmack!

Da ich leider in der nächsten Woche eine Prüfung habe und in zwei Wochen eine Hausarbeit abgeben muss, könnten die Beiträge über die besuchten Städte etwas unregelmäßig sein. Ich freue mich allerdings schon darauf, sie für Euch zu schreiben! :)

About author View all posts Author website

Author Image

Cornelius Lilie

I am a student of History and Political Studies at Bonn University in Germany and I will study at Valencia, Spain for a semester.

1 CommentLeave a comment